Mario Birrer

Name Birrer
Vorname Mario
Wohnort Therwil
Geburtsdatum 23.02.1980
Verein VC Basilisk und
Radrennclub Basel
Beruf Immobilienbewirtschafter
Aktiv seit 1995
Kategorie Elite-Amateur
Titel 2011 Vize Schweizermeister Strasse
2010 Schweizermeister Steher (Bahn)
   

Palmarès

1995/96 Rennfahrer Kategorie Anfänger
1997/98 Rennfahrer Kategorie Junioren
1999 bis 2002 Rennfahrer Kategorie U23
2003 (Amateur, Einzelfahrer)
14. Bussigny
16. Winterthur
18. Olten
21. Riehen
   
2004 (Amateur, Einzelfahrer)
1. Nyon
2. Burgdorf
4. Olten
8. Meyrin
12. Hausen
13. Klingnau
14. Frauenfeld
19. Lyss
2005 (Elite, Team Atzmännig)
2. Mauren
3. Ostermundigen
3. Städtlirennen Diessenhofen
4. Auffahrtskriterium Diessenhofen
5. Thun
7. Schaffhausen
8. Ludwigsburg ("Nach-T.d.F.-Kriterium")
10. 3. Etappe Tour de Martinique
14. Affoltern a.A.
15. Villingen-Schwenningen
17. Schwarzhäusern
18. Gesamtklassement Tour de Martinique
   
2006 (Elite, VCC Morteau-Montbenoît)
Tour des Aéroports (Tunesien)
3. 2. Etappe
3. 4. Etappe
4. 1. Etappe
4. 9. Etappe
4. 10. Etappe
7. Gesamtklassement
   
2. Ostermundigen
6. GP Osterhas
9. Vallée de Zorn
18. Gesamtklassement Tour de Martinique
   
2007 (Elite, Team Hörmann)
1. Wetzikon
1. Städtlirennen Diessenhofen
3. ARIF-Mannschaftsfahren La Brévine
3. Thun
6. Frauenfeld
8. Bern
9. Hasle
10. Auffahrtskriterium Diessenhofen
11. Oberwangen
11. Gippingen
23. Gesamtklassement Tour de Martinique
   
2008 (Elite, Team Hörmann)
4. Visp
5. Uzwil
10. Lancy
   
2009 (Elite, 2er-Individual-Team: Tanyx-Consulting/Velo Schrade)
3. Achkarren
4. Donaueschingen
5. Diessenhofen
7. Bernerrundfahrt Lyss
8. Schwarzhäusern
8. Mauren
   
2010 (Elite, 2er-Individual-Team: Tanyx-Consulting/Velo Schrade)
4. Merdingen
4 St.Louis
4. Kriterium Riehen
4. Kriterium Rheinfelden
4. Achkarren
8. Altstadtkriterium Schwaz

Vize-Schweizermeister im Jahr 2011

 

 

 

2011 (Elite, 2er-Individual-Team. Tanyx-Consulting/Velo-Schrade)
2. CH-Meisterschaft Strasse, somit Vize-Schweizermeister Elite national

Steherrennen (Bahn)

Schweizermeisterschaften

(Schweizermeister im Jahr 2010)

2004 5. Rang
2005 5. Rang
2006 6. Rang
2007 8. Rang
2008 5. Rang
2009 2. Rang
2010 1. Rang
2011 4. Rang

Rennbahn Oerlikon

2008 2 Siege
2009 2 Siege
2010 4 Siege
2011 1 Siege

6-Tagerennen

2009 4. Rang Zürich (1 Etappensieg)
2010 5. Rang Zürich
2011 5. Rang Berlin (1 Etappensieg)
2011 4. Rang Zürich
2012 2. Rang Berlin (1 Etappensieg)

Europameisterschaften

2008 10. Rang
2009 10. Rang
2010 11. Rang
2011 3. Rang